Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Firmenchronik

Firmenchronik

 

Das heutige Ingenieurbüro für Vermessungswesen SIEGEL + ÖSTERMANN, wurde im Jahre 1953 von dem Vermessungsingenieur Paul Heller mit Sitz in Leutenbach gegründet.

Ende der 50er Jahre erfolgte der Umzug nach Winnenden.

 

Am 01.05.1985 übernahmen die Vermessungsingenieure Dipl. Ing (FH) Jürgen Siegel + Robert Östermann das Büro Paul Heller.

Die Ingenieure waren schon seit dem 01.04.1984 in Weissach i.T. durch Übernahme des Vermessungsbüros Alfred Hanke selbstständig tätig.

Bis heute hat das ehemalige Vermessungsbüro Heller unter dem Namen
SIEGEL + ÖSTERMANN seinen Sitz in Winnenden beibehalten.

Das ehemalige Büro Alfred Hanke - heute SIEGEL + ÖSTERMANN - hat seinen Sitz unverändert in Weissach i.T.

 

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login